Sie haben Erfahrungen mit einem Callboy gemacht und möchten diese teilen? 

Dann bitten wir um Feedback über unser: >Anonymes Kontaktformular<

 

 

T. schrieb über Kevin:

Lieber Kevin,

zunächst war es nur so eine Phantasie in meinem Kopf einen Callboy zu buchen, dann wurde die Phantasie zu einer Idee und ich bin im Netz angefangen zu suchen. Bei meiner Suche sind mir Deine Bilder direkt aufgefallen und haben mich so angesprochen wie die von keinem anderem Escort. Allerdings brauchte ich dann noch zwei ganze Monate, um Dich anzuschreiben, da mir der Mut fehlte.

Ich hatte lange Zeit keine Nähe eines Mannes mehr gespürt und ich war mir auch nicht sicher, ob es mit Dir, einem mir völlig fremden Mann, funktionieren würde. Als Du mich das erste Mal besuchtest war es schon sehr schön mit Dir, ich hatte das Gefühl Dich schon sehr lange zu kennen. Mir wurde klar, dass ich beim nächsten Mal eine ganze Nacht mit Dir möchte.

In dieser Nacht bist Du ganz für mich da gewesen, ich habe Deine Hände und Küsse überall auf meinem Körper gespürt. Du hast mich mehrfach in dieser Nacht zum Höhepunkt gebracht. Ich habe mich noch nie einem fremden Mann so nahe gefühlt. Du hast einen tollen Körper, Du riechst gut und bist ein toller Zuhörer und Gesprächspartner. Das war bestimmt nicht die letzte Nacht, die ich mit Dir verbracht habe.

 

 

E.E.L. schrieb über Andreas:

Nach zwei schönen und entspannten Nachmittagen mit Andreas kann ich ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.
Andreas ist erfrischend unkompliziert und nimmt persönliche Wünsche ernst.
Ich habe es definitiv nicht bereut, mich mit ihm zu verabredet zu haben

 

 

Sonja schrieb über Dawid:

Ich möchte kurz über mein Date mit Dawid berichten. Ja, es war eigentlich ein Date denn er gab mir nie das Gefühl, einen Callboy vor mir zu haben. Das war so besonders. Es fühlte sich die ganze Zeit echt an und ich sage, dass es das für ihn auch war. Dass er liebt was er tut und wirklich Interesse an mir und meinen Bedürfnissen hatte. Das merkte ich schon an dem Mailkontakt vor dem Treffen. Er nahm mir meine Angst.

Ja….ich war nervös. Deswegen habe ich ihn auch noch zum vorherigen Essen gebucht. Es war mega schön und ich war sooooo stolz, am Ende Hand in Hand mit so einem schönen Mann durch das Restaurant zu laufen  am Liebsten wäre ich noch 10x auf und ab gegangen

Was ich so wundervoll fand war seine Art, genau auf meine Wünsche einzugehen. Ich hatte so eine Sehnsucht nach Nähe. In seinen Armen war es einfach schön….später auf dem Zimmer war er weiter sehr auf mein Bedürfnis nach Nähe fokussiert.

Das war definitiv nicht das einzige Treffen und ich freue mich darauf. Wenn die Nervosität von Anfang an weg ist, das nun wachsende Vertrauen noch fester geworden ist, bin ich echt gespannt was dann noch abgeht und was er aus mir heraus kitzelt  ich bin mir sicher dass es weiterhin sehr aufregend bleibt.

Danke Dawid ❤

 

Valentina schrieb über Dawid:

Ausbruch aus dem Alltag!

Das Verlangen nach Zärtlichkeit, Nähe und sich fallen lassen,
nicht genau zu wissen was einen erwartet oder was zunächst passiert, sich als Frau wiederzufinden, hat mich dazugelegt spontan einen Callboy zu wählen.
Ich wählte Dawid, als er vor mir Stand, viel mir zuerst seine positive, ehrliche und offene Ausstrahlung, mit einem sympathischen Lächeln und leuchtend blau/grauen Augen auf, was die erste Anspannung direkt vergehen ließ.

Die Stunden vergingen viel zu schnell!
Schon lange wurde meine Seele nicht mehr so berührt, in seinen Augen konnte ich mich verlieren. Er gab mir das Gefühl von Schwerelosigkeit, alles andere war vergessen. Mit Dawid Zeit zu verbringen ist wie Tango tanzen, leidenschaftlich, zärtlich, charismatisch, abwechslungsreich gewürzt mit Dominanz.
Ich bereue meine Entscheidung nicht.
Dawid weckte in mir Leidenschaft und Neugier auf mehr.

 

M. schrieb über Kevin:

Einmal mehr ein paar wunderschöne Tage und Nächte mit Kevin, ich bedanke mich bei Dir für Deine Aufmerksamkeit, Deine Zärtlichkeiten, Deine Spontanität (Schwimmen nach 19 Uhr 🙂 ), einfach für jede Minute, welche ich mit Dir geniessen konnte! Du bist ein wunderbarer Mensch und schade, dass wir uns so bald wohl nicht mehr sehen werden.
Liebe Grüsse aus der Schweiz

 

M. schrieb über Tim:

Tim ist nicht einfach nur ein Mann für einsame Stunden.
Wenn Du Dich für Tim entschieden hast erwartet Dir ein aussergewöhnlicher Mann mit echte Leidenschaft für Dich.
Er ist so sexy das dir sein Anblick, stimme und benehmen schon umhaut und du die Finger nicht von ihm lassen kannst und alles möchtest was ein Frauenherz sich wünscht von ein Mann. Tim begehrt dich, zeigt was schön und heiss macht, wirst neues erleben und Du fühlst dich echt geliebt, seine Küsse machen Lust auf mehr und möchtest das sie nie enden. Auch ist er ein perfekter Gesprächspartner, aufmerksam hört er zu was dich bewegt und interessiert.
Ich bin echt dankbar ein solchen Mann kennen zu lernen, er hat meine Erwartungen übertroffen und möchte nie mehr auf solche Erlebnisse verzichten. Ich bin aufgeblüht wie ein frühlingsblümli und kann der Alltag besser bewältigen, ich kann ihm mit sehr gutes Gewissen weiterempfehlen, Special für Frauen die echte Leidenschaft und guten Sex mal wieder erleben wollen.
Mein Dank an Tim für die aussergewöhnliche schöne Stunden an die ich mich immer wieder gerne erinnere. Wir sehen uns wieder, ganz sicher.
Manuella 43

 

Christine schrieb über Kevin:

Lieber Kevin!
Als erstes möchte ich mich bei dir für die wunderschöne Zeit, die ich mit dir verbringen durfte, bedanken. Die Nacht ist nicht immer zum Schlafen gemacht, dem kann ich nur zustimmen. Ich konnte nicht genug bekommen von deinen Zärtlichkeiten, den schönen Gesprächen sowie dem Super-Sex. Du hast mir meine Wünsche von den Augen abgelesen und ich war hin und weg.
Die Steigerung zu unserem ersten Date ist enorm. Du hast mich verwöhnt als wäre ich eine Prinzessin. Ich habe mich in deiner Nähe sehr wohl gefühlt und konnte mich wirklich fallen lassen, was mir bei unserem ersten Date nicht ganz so gut gelungen ist.
Am liebsten hätte ich die Zeit angehalten, was leider nicht geht.
Ich habe den Wunsch dich wieder zu sehen und mich von dir betören zu lassen. Bis dort hin wünsche ich dir eine gute Zeit.

 

L. schrieb über Sascha:

Ich bin auf Sascha auf dieser Seite aufmerksam geworden.
Ich bin verheiratet und Sex mit meinem Ehemann ist eher langweilig, daher wollte ich ein Treffen mit Sascha unbedingt mal ausprobieren. Ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Von der ersten Sekunde an hat die Chemie gestimmt und wir hatten viele heiße Treffen in diversen Hotels.
Sascha ist ein absolut sympathischer, humorvoller und heisser Mann, der gerne zuhört und auch sehr offen von sich erzählt.
Jedes Treffen war aufregend, fühlte sich an wie mit einem guten Kumpel und der Sex war toll, nicht zu vergessen die sexy Sprachnachrichten.
Sascha, bleib so wie du bist! Ich hoffe, wir können die Treffen bald wieder fortsetzen.
Viele Küsse **, Laura

 

S. schrieb über Sascha:

Der attraktive und zuverlässige junge Mann passt sich perfekt meinen Bedürfnissen an. Man hat einfach das Gefühl, dass er „weiß was er tut“…..
Herausragend ist seine Art zu küssen und zu schmusen- man merkt keinen Unterschied zu einer „richtigen Beziehung“.
Auch riecht und schmeckt er sehr angenehm!
Dank seiner schelmisch- erotischen Ausstrahlung haben wir eine sehr schöne, natürliche und auch humorvolle Athmosphäre.
Mit ihm kann man gutes Essen sowohl gemütlich zu Hause, als auch in feinen Restaurants oder bodenständigen Gaststätten genießen.
Man kann mit ihm über alles reden und sich austauschen und er hört stets aufmerksam zu.
Sehr berührt mich der liebe Umgang Saschas mit meinen Haustieren.
Ich freue mich auf hoffentlich viele weitere Treffen mit ihm!
S. (35)

 

Sophia schrieb über Kevin:

Mein lieber Kevin, ich bedanke mich für die unvergessliche Zeit die ich mit dir vor ein paar Wochen verbringen durfte. Du warst mir von der ersten Sekunde sofort vertraut als ob wir uns schon sehr lange kennen würden, sehr seriös und niveauvoll wie du bei mir an dem Abend erschienen bist. Deine positive und attraktive Ausstrahlung und vor allem deine sympathische Art hat es mir leicht gemacht, mich in deiner Gegenwart von Anfang an wohl zu fühlen, ich dachte wow was ein toller Mann als ich dir die Türe öffnete und du vor mir standest.
Die tiefen Gespräche die wir dann danach geführt haben sind bei mir in Erinnerung geblieben, sowie unser einzigartige Zweisamkeit.
Du hast mir meine Wünsche von den Lippen abgelesen. Danke für die heiße und wilde Nacht.
Ich habe lange gebraucht um diese Zeilen aufzusetzen, da ich eigentlich gar nicht schreiben wollte, trotzdem musste ich mich einfach für den wunderschönen Abend den ich mit dir verbringen durfte bedanken.

Ganz liebe Grüße

Liebe Grüsse aus der Schweiz

M. schrieb über Kevin:

Lieber Kevin,

für die zwei wunderschönen Wochenenden möchte ich mich herzlich bedanken. Du warst in jeder Beziehung einzigartig. Du hast meine Herz und meine Seele geliftet, ich fühle mich nach Deinen Zärtlichkeiten, nach dem Lachen und auch nach den ernsten Gesprächen mit Dir um Jahre jünger. Nach einer für mich schwierigen Zeit hast Du mich und meinen Körper wieder zum Leben erweckt 🙂
Wir hatten eine traumhafte Zeit!!
Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und kann nur sagen, es lohnt sich Kevin zu buchen, aber Achtung, es könnte süchtig machen.

Liebe Grüsse aus der Schweiz

 

 

Feli schrieb über Tim:

Da mich mehr oder minder zielgerichteten Dates mit Männern, habe ich mich dazu entschieden einmal diesen Weg auszuprobieren. Und ich kann nur sagen, daß ich dies zu keinem Zeitpunkt bereut habe. Trotz eines nicht unerheblichen Altersunterschiedes gab Tim mir ab dem Moment der Begrüßung das Gefühl mir voll und ganz zugewandt zu sein. Tim ist ein hervorragender Gesprächspartner mit einem feinen Sinn für Humor und enormen Einfühlungsvermögen. Er ist sehr warmherzig und strahlt eine Geborgenheit aus, die mir in meinem alltäglichen Leben leider fehlt. Beim Sex stellt er die Bedürfnisse der Frau an oberste Stelle und widmet sich ihrer Erfüllung mit Hingabe. Ich freu mich schon auf jedes Treffen, das noch kommt. Feli

 

 

Lydia schrieb über Daniel:

Meine Erfahrung mit Callboy Daniel war atemberaubend. Ein einfühlsamer junger Mann der mir förmlich jeden Wunsch von den Lippen abgelesen hat. Nach meiner Mail an ihn, ist alles sehr unkompliziert und diskret abgelaufen. Wir haben den Abend sehr entspannt mit tiefgründigen Gesprächen verbracht und eine Sinnliche Zeit der Zweisamkeit genossen. Ohne Worte wusste er direkt was meine Verlangen sind. Ich bin wirklich begeistert!!!

 

 

Monika schrieb über Carlos:

die Zeit mit der werde ich so schnell nicht vergessen, das Date war fantastisch! Deine Küsse, Deine Nähe, ich habe jeden Augenblick genossen und möchte Dich auf jeden Fall wieder sehen.
LG

Monika

 

 

Jay schrieb über Kevin:

Kevin ist ein einfühlsamer Liebhaber, er war sehr bemüht mir jeden Wunsch zu erfüllen. Ich habe mich in seiner Gegenwart sehr wohl gefühlt, zudem ist er ein aufmerksamer Zuhörer und ein unterhaltsamer Gesprächspartner. Ich habe die Zeit mit ihm genossen und freue mich auf ein Wiedersehen. Vielen Dank für den Abend!

 

 

Jenny schrieb über Enso:

 

Lieber Enso
Vielen Dank für die wunderbaren Stunden, die ich mit dir verbringen dufte. Ich habe mich bei dir sehr wohl gefühlt, als ob ich dich schon lange kennen würde.
Das erste, was ich erwähnen möchte, ist Enso’s Charakter, wie schnell er einen mit seiner positiven Energie und seinem Lächeln ansteckt, so habe ich mich sehr schnell mit ihm wohlgefühlt. Er ist nicht nur sexy, sondern auch sehr intelligent.
Als er das erste Mal zu mir nach Hause kam, lief alles ganz natürlich ab, als ob ich ihn schon lange kennen würde, wir haben uns die ganze Zeit super verstanden. Nach ein paar Gläsern Wein küsste er mich bereits mit diesen vollen Lippen. Später gab er mir eine Massage auf seinem mitgebrachten Massagetisch, ich habe gemerkt er weiss sehr genau was er mit seinen Händen macht um alle meine Verspannungen zu lösen und mich gleichzeitig zu erregen. So führte eines zum anderen und wir landeten in meinem Bett. Ich erinnere mich, dass es intensiv, romantisch und wild war, er ging auf meine Bedürfnisse ein und schenkte mir eine unvergessliche Nacht.

Ich bin sicher, ich werde ihn noch weitere Male treffen werde.

 

 

L.  schrieb über Ramon:

Lieber Ramon,

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still .

Danke für alles, du warst perfekt.

L. aus CH

 

 

Nina schrieb über Kordian :

 

Liebster Kordian,

erneut ganz ganz herzlichen Dank für die gestrigen wunderbaren entspannten fröhlichen kurzweiligen „leckeren“ lehrreichen leidenschaftlichen zärtlichen kuscheligen Stunden mit Dir!
Ein wahrer Kurzurlaub…!

Du warst noch da, da habe ich mich schon wieder auf Dich, auf unser nächstes Treffen, auf unsere „Zusammenarbeit“, auf unsere vielschichtige Nähe gefreut!
Auch für diese Vorfreude danke ich Dir sehr!

Dir alles erdenklich Gute, herzliche Grüße und hoffentlich bis ganz bald, Nina.

 

 

A. schrieb über Tim:

Due to COVID times, a high workload and a recent break up, I became increasingly isolated this year. As a result, I sensed the need of an intimate connection again. However, I judged myself, I couldn’t grasp the idea of having a sexual encounter with someone I never met. As Tim arrived, I was on the verge of not going forth with the encounter. I was judging myself; I was ashamed of my situation and above all I was difunctionally nervous.

Tim however, gave me time. Talked to me and showed me intimacy (in-to-me-see) without initially touching me. By looking into his eyes, I felt an unconditional acceptance for my being without labels. He experienced me for who I am without judgment for me or my situation. I sensed his pure being unobstructed by my mental stuff and in this state of being I saw more of myself. I saw more of who I really am, and I also sensed the strength that is within me. His loving presence made things light. His mind- and heart set aided me dealing perhaps even healing these heavy issues, including some emotional and body issues.

We talked about boundaries and possibilities, while we both felt the mutual, essential respect needed for an encounter. Tim opened a space which allowed me to mention my desire of honesty, so I could build up trust. Through his honesty, I found out that he genuinely wanted the experience as much as I did, this helped me surrender into the unknown.

In my opinion, Tim has a natural, organic comfort level with his sexuality, perhaps he is naturally more sexual and more sensual than the persons I encountered in the past. It was this masculine sensuality that made our bodies move in a natural manner. He is an athlete he knows how to move his body; he knows how strong he is and yet he uses his strength in the most loving way conceivable. He hugged me so tight, that all the shattered pieces of the past were mended back together again. I was kissed on places I was never kissed before, at this point, I was shivering in ecstasy and my body was experiencing an orgasmic appreciation. I was thinking: So it is, so it happens and the rest comes. I let myself fall into bliss; realizing it was a shared experience. Tim stimulated me and facilitated me to become more of who I am. At this point, I realized what I really like sexually and had never experienced before. I also realized that the power lies within me to share this beautiful experience with someone else in the future.

Tim is a responsible soul, a mature being who approaches the woman, with loving respect. He is selfless and he gets joy from the pleasure that we women experience. Tim is very aware and conscious during the act; he intuitively senses what is good for the woman he is with.

It was a warm, intense and meaningful experience. I was able to unwind, to let go of tension and I felt peaceful. I surrendered in trust and let myself go into his loving, respectful guidance.

I was astonished, it was a sensational success, I felt full, I felt respected but above all, I felt more like myself. To my surprise, I even had a physical orgasm. However, the orgasm of ‘who I am’ is greater than any physical orgasm.

Tim is very handsome, no doubt in that. But his essence, his being is even more gorgeous.

The whole experience left me stunned, it was so good, it was so beautiful, so powerful, it made me realize what is indeed sexually possible. I even felt ‘sparkles’ on my body the next day. When Tim approaches the experience bringing loving respect, it opens our hearts – it opens our souls.

 

 

I. schrieb über Enso:

Nach langem überlegen, ob ich „sowas“ mal ausprobieren soll, entschied ich mich für den Callboy Enso. Sein Profil sprach mich sofort an weil ich sein südländisches Aussehen mag.
Enso hat mich von Anfang an geflasht. Er hat eine anziehende Art und mit seiner positiver Ausstrahlung bringt er einem sofort zum Strahlen!
Man kann tolle und tiefgründige Gespräche mit ihm führen uns ich könnte ihm stundenlang einfach nur zuhören und ihn bewundern…
Ich muss dazu sagen, dass ich seit Jahrzehnten in einer Beziehung bin und er meine 2 sexuelle Erfahrung ist. Naja muss es sagen wie es ist; sowas tolles habe ich noch nie erlebt! Er hat es einfach drauf 🙂 Er kann zärtlich sein und man fühlt sich in seinen Armen einfach nur wohl und wenig später zeigt er seine leidenschaftliche und temperamentvolle Art und man spürt seine Herkunft 😉 Anders kann ich es nicht sagen 🙂
Ich glaube es sagt schon alles aus wenn ich erwähne, dass ich ihn gleich nach ein paar Tagen wieder kontaktiert habe. Und garantiert nicht das letzte Mal 🙂
Liebe Grüße I.

B. schrieb über Tim:

Das Treffen mit Tim war wieder super schön. Ich habe mich jetzt schon öfters mit Tim getroffen und bin jedesmal geflashed, mit was für eine Leichtigkeit er das Treffen zu etwas ganz besonderem macht. Klar ist Tim ein All-Inklusive Paket. Er ist Groß – Muskulös -sieht sehr gut aus besonders mit 3 Tagesbart aber davon abgesehen ist er Intelligent. Man kann super Gespräche mit Ihm führen. Er ist ein total entspannter und lustiger Typ und Tim ist besonders einfühlsam.

Du hast mir gezeigt wie toll und lustvoll ein Liebessspiel sein kann. Du gibst immer alles und ich kann mich bei Dir total gehen lassen, was ich nie gedacht hätte!
Früher dachte ich „einen Callboy mieten für mich nie“ aber Du hast mir gezeigt, dass dies für uns Frauen auch gut ist, vor allem ohne Stress und Verbindlichkeiten. Ich bereue nicht’s!
Freu mich schon auf das nächste Treffen und was Du Dir wieder einfallen lässt was mir vielleicht auch noch gefallen könnte 🙂

Grüße in die Schweiz

 

 

Nina schrieb über Kordian:

Lieber Kordian,
unzählbarer Dank!!!

(Vorab: Eine Deutungsweise leitet „Kordian“ (Cordian) von „Cordius“ ab, einem männlichen altrömischen Vornamen, der
„der Herzliche“ bedeutet.
(Wikipedia)

Oder „cor“ = das Herz (Lateinisch)
Mit der Bedeutung / Übersetzung:
„Der Herzgebende“

Wie ich finde, sagt das eigentlich schon alles.

Denn das beschreibt Kordians großzügiges geduldiges respektvolles aufmerksames Wesen schon sehr genau!!!

Trotzdem wird ihm das noch lange nicht gerecht und genügt mir nicht ansatzweise um Dank zu sagen und um zu versuchen, ihm auch nur minimal, das zurück zu geben, was er mir ermöglicht hat.)

Daher, auf diesem Wege, nochmal ein aufrichtiges riesiges inniges DANKESCHÖN!!!

Wo soll ich nur anfangen mit meiner glücklichen Lobeshymne?!

Zunächst:
Alle meine Wünsche und Hoffnungen, die ich in unser erstes Treffen gesetzt hatte, hast Du mit einer unfassbaren Ruhe, Gelassenheit und Souveränität erfüllt und übertroffen!!!

Im Vorhinein, während wir uns nur, per Messengerdienst, abgesprochen haben, war ich schon so verzaubert, von Deiner Frische, Freundlichkeit und liebenswürdigen Art, dass ich es nach nur wenigen Nachrichten kaum abwarten konnte Dich persönlich kennen zu lernen!

Als Du dann ankamst hättest Du auch der sehr attraktive charmante „Versicherungsvertreter“ sein können…
Genau diese gelassene Unaufgeregtheit hat mir gleich das Gefühl gegeben Dir völlig vertrauen zu können, loslassen zu können.
Zu meinem Glück und meiner großen Freude trugst Du Weste…
Also sogar Dein lässig eleganter Chic sprach von Wertschätzung Deiner neuen Klientin, also mir, gegenüber und beruhigte meine „schier panischen“ Nerven.
Du strahltest eine so perfekte Mischung aus Verbindlichkeit, Freundlichkeit, echtem Interesse, Souveränität und im aller besten Sinne, professioneller Distanz aus, dass ich ganz rasch das Gefühl hatte Dich schon Monate/Jahre zu kennen.
Es war beeindruckend wie schnell Du Vertrauen und Vertrautheit schaffst!

Du „musstest“ Dir meine lange „Geschichte“ anhören.
Was Du ganz wunderbar gemeistert hast.
Du hast aktiv und aufmerksam zugehört.
An den „richtigen“ Stellen nachgefragt oder kommentiert, was mir das Gefühl gab keine Belastung zu sein und dass Dich wirklich interessierte, was ich zu erzählen hatte.
Wuuunderbar!!!
DAAANKEEE!!!

Zu vorgerückter Stunde durfte ich Deine Achtsamkeit, Ehrlichkeit, liebevolle Zärtlichkeit und Fürsorge, aber auch Wollust und Leidenschaft genießen.
Deine perfekte Mischung aus Jugend und Reife ist atemberaubend!!!

Ich kann Dir nur immer und immer wieder für Deine Geduld und Deine Kommunikationsfähigkeit danken!!!

Ausserdem hat es mich wirklich beeindruckt und sehr glücklich gemacht, wie Du kleine Bemerkungen von mir, später spontan, zu meinem Wohlbefinden, genutzt/eingesetzt hast!

Die Art wie Du mir, mit kleinen Gesten, Worten und Zärtlichkeiten das Gefühl gegeben hast „gut und richtig“ zu sein, ist ein Himmelsgeschenk!!!

Ich bin völlig erfüllt von den Stunden mit Dir und von allem was ich von Dir lernen durfe!!!

Von ganzem Herzen wünsche ich Dir, lieber Kordian, alles alles erdenklich Gute und Schöne!!!

Mir wünsche ich, mit Dir, auf diesen Erfahrungen aufzubauen.

In herrlicher Nachwirkung und fast kindlicher Vorfreude,
Nina.

P.S.
Deinen wunderschönen leidenschaftlichen Körper und Deine zarten zärtlichen Lippen möchte ich natürlich auch nicht unerwähnt und unbejubelt lassen!!
Daaanke!!!

 

 

B. schrieb über Ben:

Ich konnte es nicht lassen und habe mich wieder mit dir getroffen… Ben, du verstehst es, auf eine Frau einzugehen, sie zum Lachen zu bringen und vollends zu befriedigen. Deine Küsse machen schwach. Du bist ein schöner Mann, innerlich und äußerlich. Es macht Spaß, die Stunden mit dir zu verbringen und das Ganze total unverbindlich genießen zu können.

 

 

Katharina schrieb über Kevin:

Kevin hat es mir wirklich leicht gemacht diese neue Erfahrung zu machen. So wie Alexandra und den anderen geht es mir mit ihm auch. Seine zugewandte, offene und spielerische Art hat mir einen wunderbaren Nachmittag bereitet. Mein Kopfkino ist abgesprungen und ich kann mir noch vieles mehr vorstellen. Fortsetzung folgt … Auf weitere lustvolle Begegnungen….

 

 

–  schrieb über Kevin:

Lieber Kevin!
Ich kontaktierte dich per Telefon und wir machten das Datum sowie den Zeitpunkt unseres Treffens aus. Du bist nach einer längeren Bahnfahrt von deiner Homebase am Zielort angekommen. Nun begann unsere Reise. Meine Aufregung war sehr groß, da es für mich das erste Date mit einem Callboy war.
Diese Aufregung verflog jedoch sehr schnell. Durch deine unkomplizierte und emphatische Art hast du mich mitgenommen. Was dann geschah kann man kaum in Worte fassen. Du hast mich verwöhnt und ich stand im Mittelpunkt des Geschehens. Man könnte sich glatt daran gewöhnen.
Deine Fingerfertigkeit, deine süßen Küsse und deine Standfestigkeit sind nicht zu überbieten.
Es war ganz einfach gesagt, eine tolle heiße Nacht, die ich nicht vergessen werde. Vielen Dank für die schönen Stunden, die ich mit dir verbringen durfte.
Was die Zukunft bringt, kann man natürlich nicht im Voraus sagen. Aber ich wünsche mir von ganzem Herzen, dies zu wiederholen.
Ci vediamo

 

 

Jennifer schrieb über Ben:

Nach einiger Überlegung habe mich für den Kontakt mit einem Callboy entschieden und bin auf Ben’s Profil gestoßen. Nach ein paar heißen Mails und Nachrichten haben wir uns getroffen und wurde nicht enttäuscht. Ben ist ein sehr charmanter und sinnlicher Mann. Schnell konnte er mir meine Nervosität nehmen und hatte auch ein offenes Ohr. Sein Körper und Technik hat mir den Abend noch mehr versüßt. Gern hätte ich noch viele Stunden mehr mit ihm verbracht.

Vielen Dank für den tollen Abend Ben 😉

 

 

Birgit schrieb über Tim:

Was kann man über Tim noch sagen,wo alles schon gesagt wurde und zutrifft !
Einfach nur WOW !!!
Ich hab mich schon mit Tim öfters getroffen, und bin jedes mal aufs Neue fasziniert von seiner unkomplizierten und offenen Art , er bringt es in wenigen Minuten fertig, dass ich mich in seiner Gegenwart total wohl fühle und alles Andere vergesse.
Tim hat die Gabe mich schnell zum lachen zu bringen, aber im nächsten Moment zeigt er mir auch mit seinem ganzen Körper wie sinnlich und lustvoll ein Spiel zwischen 2 Menschen sein kann, mal langsam und sinnlich dann aber auch mal kräftiger. Ich hatte das so schon ganz vergessen! Mit seinem Mund- seinen Händen und seinem ganzen Körper weiss er wie er mich um den Verstand bringen kann, ohne dass ich das Gefühl habe dafür bezahlt zu haben.
Wenn ich danach in seinen starken Armen liege und er mich zärlich streichelt und zarte Küsse verteilt ist es Perfekt. Die Zeit mit Tim ist ein Geschenk und eine Berreicherung für mich !
Ich würde es bereuen wenn ich mich für diesen Schritt nicht entschieden hätte.
Viele Grüsse an Dich Tim bis zum nächsten Treffen.

 

 

Monika schrieb über Jack:

Ich hatte mich lange Zeit zurückgezogen, und gemerkt, dass ich mich wieder nach körperlicher Nähe sehne, dass es mir fehlt, mit einem Mann intim zu sein. Da ich natürlich nicht in die nächste Bar gehen wollte, um mir dort irgendeinen Mann zu suchen, war der nächstliegende Gedanke, einen Callboy zu buchen. Da ich so etwas noch nie gemacht habe, habe ich natürlich eine Weile überlegt, bis ich den Gedanken endlich in die Tat umgesetzt habe. Ich habe diese Seite gefunden, und mich entschlossen Jack zu kontaktieren, weil mir seine Bild, seine Beschreibung und auch seine Stimme sehr gut gefiel. Seine Antwort kam erstaunlich schnell, und er schlug vor, dass wir telefonieren. Ich war wirklich überrascht, wie schnell es ihm gelang mir meine Unsicherheit zu nehmen. Er kam am Telefon sehr humorvoll rüber, und war mir sofort sympathisch. Wir haben sehr kurzfristig einen Termin ausgemacht, und uns dann in einem Hotel getroffen. Jack und ich hatten sofort einen guten Draht zueinander, und meine letzten Unsicherheiten habe ich dann verloren, als wir uns in der Hotelbar darüber unterhielten, wie ich mir das Treffen vorstelle.
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nie gedacht hätte, dass ich mich bei einem Fremden so fallenlassen kann, Sex so genießen kann, wie ich es bei ihm getan habe. Jack kennt sich wirklich mit Frauen aus, er weiß, was eine Frau braucht, geht auf sie ein. Der Sex mit ihm war so geil und heiß, dass ich im wahrsten Sinne des Wortes durchgedreht bin vor Lust. Ich kann das nicht beschrieben, das muss Frau selbst erleben. Ich kann nur sagen, ich habe meine Entscheidung mit keiner Minute nicht bereut, und würde mich immer wieder für Jack entscheiden.
Danach haben wir noch miteinander gekuschelt, und ich habe diese körperliche Nähe ebenfalls sehr genossen. Ich habe mich endlich wieder wie eine Frau gefühlt, begehrt gefühlt und mich schon lange nicht mehr so wohl gefühlt mit einem Mann wie mit Jack. Er hat mir das Vertraue in mich als Frau wiedergegeben, und ich weiß jetzt, was ich lange Zeit vermisst habe, und was ich wirklich will: heißen, wilden Sex.

Von Herzen vielen, vielen Dank dafür. Und ich möchte das auf jeden Fall wiederholen!

 

 

Alexandra schrieb über Kevin:

Lieber Kevin,
als erstes möchte ich mich für die wunderschönen Stunden die ich mit dir verbringen durfte bedanken.
Ich spielte schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken einen Callboy zu buchen und ich muss ganz ehrlich sagen das ich viel zu lange gewartet habe.
Das was ich mit dir erlebt habe kann ich nicht so einfach beschreiben, dies muss eine Frau einfach selbst erleben.
Obwohl ich sehr aufgeregt war, hast du die Atmosphäre sofort mit unseren
schönen Gesprächen und deiner liebevollen Art gelockert.Ich habe mich von Anfang an sehr wohl in deiner Gegenwart gefühlt.
Du warst von Anfang an bei mir, von unserem ersten Kuss bis zum Erotischen Ende war es sehr heiss mit dir.
Du hast mir zu keinem Zeitpunkt das Gefühl gegeben das ich dich gebucht habe, mir kam es vor als ob wir eine ganz normale aber sehr intensive und wunderschöne Nacht mit einander verbracht haben.
Du weisst ganz genau was eine Frau braucht und hast alle meine Wünsche erfüllt.
Ich kann nur noch sagen dies war der beste Sex den ich in meinem ganzen Leben hatte.  Ich will und werde dich hoffentlich bald wieder sehen um mit dir die wunderschöne Zeit zu wiederholen ?

LG bis bald ?

 

 

Birgi schrieb über Tim:

Hab immer noch nach den 2 Abenden mit Tim ein lächeln auf dem Gesicht.
Wie soll manTim bewerten, ganz einfach gesagt 1+, Er versteht es einen mit einer Leichtigkeit durch die gebuchte Zeit zu führen, ohne das man das Gefühl hat dafür bezahlt zu haben, und das eigene Alter keine Rolle spielt.
Tim ist für mich eine Bereicherung, durch seine unkomplezierte und humorvolle Art macht er es mir immer einfach mich ganz fallen zu lassen. Mit seinem Dialekt,der echt süss, ist bringt er das erste Lächel auf mein Gesicht. Er versteht es wundervoll einen durch die Zeit zu führen, vom Anfang über die Intimezeit bis hin zum Abschied,der total innig ist.
Er hat mir wieder durch seine einfühlsamme Art gezeigt wie facettenreich und sinnlich Sex sein kann, er lässt sich bei allem viel Zeit und bringt mich immer wieder um den Verstand, er versteht es ohne Worte auf meine Wünsche und Sehnsüchte einzugehen. Man hat auch das Gefühl, dass auch er Spass an der Sache hat.
OH GOTT und küssen kann Er!!!
Bin jetzt schon wieder am überlegen, wann ich Ihn wieder treffen kann, aber das nächste mal sollte es kühler sein, denn er hat ein Atomkraftwerk in sich..

Liebe Grüsse in die Schweiz und Danke für alles !

 

 

B. schrieb über Ben:

Ben, du bist einfach wunderbar! Ich danke dir für den wunderschönen Abend und die gemeinsamen Stunden im Bett 😉
Was mir gefehlt hat, hast du mir gegeben… Begehrt zu werden, sich attraktiv zu fühlen und seine Lust auszuleben. Du bist ein toller Zuhörer, ein noch besserer Liebhaber und bist jederzeit auf meine Wünsche eingegangen.
Vom ersten Kontakt bis zum letzten Kuss habe ich mich sehr wohl gefühlt. Du hattest recht, die Aufregung vergeht schnell und du machst es einem leicht, sich zu öffnen 😉

Danke für diese Erfahrung! Das Lächeln auf meinen Lippen wird mich sicherlich noch etwas begleiten…

Liebe Frauen, traut euch, tut euch Gutes! Es ist nicht schlimm seine Lust auszuleben und ich finde es toll, dass es diesen Service gibt.

 

 

L. schrieb über Kevin:

Kevin, macht mich einfach sprachlos. Er war meine erste Erfahrung in dieser Hinsicht. Mir fehlen tatsächlich einfach die Worte, um diesen Abend zu umschreiben und um ihm gerecht zu werden. Ich war anfangs total aufgeregt – aber ab dem Moment an wo wir uns trafen war ich sofort ruhig, Dank ihm. Der Nervosität verschwand wie Nebel im Wind. Wir waren spürbar direkt auf einer Wellenlänge in den Gesprächen und im Umgang miteinander. Es fühlte sich so an, als würden wir uns schon ewig kennen und uns nach langer Zeit endlich wieder sehen. Wo das Feuer die ganze Zeit glühte. Wir hatten so viele interessante Gesprächsthemen und er brachte mich oft zum Lachen. Er beherrscht diese Leichtigkeit mit Bravour. Ich vergaß alles um mich herum – Zeit und Raum. Ich habe mich komplett in diesem Moment verloren, weil die 100 prozentige Aufmerksamkeit alleine mir galt. Auch der Übergang vom anfänglichen Kennenlernen bis hin zum erotischen Teil, leitete er perfekt ineinander über. Ich habe sexuell noch nie eine solche Erfahrung machen dürfen. Ich bin hin und weg. Einfach überragend. Wenn ich daran zurück denke, bekomme ich immer noch Gänsehaut vor innerer Leidenschaft. Das muss eine Frau einfach erlebt haben. Er ist der Inbegriff für pure Erotik!

 

 

Ursula schrieb über Nick:

Mes expériences avec Nick
Du, lieber Nick, hast mich inspiriert durch deine wunderbare freie und offene Art.
Ich hatte den Wunsch, diesen Menschen näher kennen zu lernen, nachdem ich das Buch „Die Liebe und der Krieger“ gelesen habe.
Und alles was dann folgte war und ist bereichernd und schön.
Die Gespräche mit dir.. so unkompliziert,
die Berührungen und körperliche Nähe..
wie selbstverständlich.
Du hörst zu, urteilst niemals, schenkst Vertrauen und das grenzenlose Gefühl, verstanden zu werden!
MERCI pour tous le bons sentiments

 

 

Viva schrieb über Kevin:

Ich hatte Lust auf ein unverbindliches Date und wollte mir einmal etwas gönnen. Meine Wahl fiel auf Kevin, da mir sein Lächeln gefallen hat. Das verabreden und treffen ging ganz unkompliziert. Kevin ist sehr unterhaltsam und ich habe keinen Unterschied zu einem „normalen“ Date feststellen können.
Im Hotel hat er sich als äußerst ausdauernd, fingerfertig und leidenschaftlicher Küsser erwiesen. Auch hier hatte ich immer das Gefühl, dass er mich begehrt und es auch genießt, es waren keine Worte nötig, sondern er hat immer erkannt was mir gefällt und wovon ich mehr wollte.
Mein Fazit nach diesem ersten Versuch ist eindeutig. Kevin ist definitv eine Wiederholung wert, da ich zu keiner Zeit das befürchtete schlechte Gefühl hatte, dass er nur eine Dienstleistung erbringt, sondern voll auf mich eingegangen ist und mich vollends befriedigt hat.
Ich habe einige Erfahrungen mit online Dates und muss sagen, dieser Abend war eine sehr gute Alternative die ich nicht bereue, dank Kevin.

 

 

„Snoep“ schrieb über Tim:

Ich bin eine Reife Frau und wenn mich gefragt wird was zu einen perfekten Liebesnacht gehört, fällt mir nur eines ein, Callboy Tim. Ein aussergewöhnlicher Junger Mann mit Klasse,Niveau und Intelligenz. Tim ist absolut Vertrauenswürdig und vorbildlich in sein Benehmen er ist Emphatisch, Liebevoll und seine Erscheinung eine Augenweide. Tim ist ein Liebes-Künstler der versteht was Frauen brauchen und er lässt Dich völlig vergessen das er ein gebuchte Callboy ist. Seine Erotische Küsse sind Magisch, mich hat er alles bisher erlebten vergessen lassen. Ich kann Callboy Tim nur empfehlen, die Zeit mit ihm ist nie genug. Die Erinnerung an meine Liebes Nacht mit ihm wird mein weiteres Leben begleiten.
Tauch in seiner Welt der Erotik ein und Ihr werdet verstehen.. Snoep

 

 

B. schrieb über Tim:

Wen es das erste Mal ist kann ich Tim nur Empfehlen.
Ich hatte am Anfang doch sehr grosse Bedenken wegen dem Altersunterschied, die aber schnell verflogen sind, da Tim total locker ist und einem die Angst nimmt.
Ich hatte von Anfang an das Gefühl, dass wir uns schon länger kennen,hat mich mit siener offenen Art oft zum lachen gebracht.
Durch seine natürliche und entspannteArt fühlte ich mich sofort wohl bei Ihm.
Wenn es einem Mann gelingt eine fremde Frau,in einem einzigen Moment an einem Abend,so leidenschaftlich zu lieben,Glück und Geborgenheit zuvermitteln, erschafft er einen tollen Moment für Sie,und das hat er!
Ich kann Ihn nur weiter empfehlen, man kann mit Ihm tolle Gespräche führen, ein super guter Küsser, Hände die wissen was Sie tun einfach nur Perfekt.
Freue mich schon auf das nächste Treffen.

 

 

P. schrieb über Tim:

Als Tim zu mir ins Zimmer kam, hat er leise Musik aufgelegt und die Vorhänge für eine romantische Stimmung zugezogen. Es herrscht bereits eine enorme erotische Spannung zwischen uns. Auf dem Bett haben wir uns unterhalten, er hat seinen Arm um mich gelegt und ich habe mich sofort beborgen gefühlt bei ihm. Er hört sehr aufmerksam zu und duftet sehr gut. Als wir angefangen haben uns zu küssen, ist ein wahres Feuerwerk in meinem Körper explodiert. Das war bei mir noch nie so.Tim hat die Führung übernommen und mich mal zärtlich, mal wild und leidenschaftlich verwöhnt. Er ist ein außergewöhnlich guter Küsser , intelligent und gutaussenhend. Ich habe mich sehr begehrt gefühlt. Danach haben wir uns noch eng aneinander gekuschelt und uns immer wieder geküsst. Davon konnte ich gar nicht genug bekommen. Tim ist ein leidenschaftlicher Liebhaber, der weiß, was Frau braucht.

E. schrieb über Francesco:

Ladies, ich hatte schon ein paar Dates mit Francesco und es war jedesmal aufregend und überwältigend. Francesco ist ein gut aussehender, sehr gepflegter Mann, selbstverständlich mit besten Umgangsformen, zuvorkommend, liebenswürdig, diskret, guter Zuhörer. Mit seinem heiteren Wesen und seiner unkomplizierten Art hat er mich sofort für sich eingenommen. Darüber hinaus fühlte ich mich auch gleich erotisch von ihm angezogen.

Nach einem ersten Kennenlernen-Date haben wir uns bald privat getroffen und meine erste Unsicherheit und das Aufgeregt-Sein verflogen dann sehr schnell. Und alles fühlte sich sehr normal an, in keiner Weise ungewöhnlich.

Ich hoffe, wir werden uns bald wiedersehen. Francesco ist einfach bezaubernd.

J. schrieb über Felix:

Ich hatte ein bezauberdes Date mit Felix. Felix nahm sich bereits vor unserem Treffen sehr viel Zeit für mich und telefonierte und schreib über längere Zeit mit mir. Er gab mir das Gefühl nicht irgendeine Kundin zu sein, sondern etwas besonderes so wie man sich das wünscht. Als wir uns das erste Mal trafen war es als würden wir uns schon lange kennen, es gab keine unangenehme Situationen, schweigen etc. Er gab mir auch ganz ungehemmt binnen den ersten Minuten einen liebevollen Kuss der sich sehr authetisch anfühlte. Felix ist ein super offener, empathischer und vor allem authentischer Mann mit dem ich viele liebevolle und zärtliche Stunden verbracht habe, aber auch viele gute Gespräche hatte.

Danke für die tolle Zeit.

C. schrieb über Bryan:

Bryan ist ein Geschenk an uns Frauen!

Hallo Ihr Lieben! Ich hatte schon lange mit dem Gedanken gespielt, eine Nacht mit einem Callboy zu verbringen. Ich bin schon längere Zeit Single, und entsprechend groß war die Sehnsucht nach einem Mann. Jemanden für eine Nacht zu finden, ist heutzutage nicht so schwierig – aber von der Nacht mit einem Callboy erhoffte ich mir mehr: viel Aufmerksamkeit, das Gefühl, selbst nichts tun zu müssen, einfach zu genießen und verwöhnt zu werden.

Als ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk für mich selbst habe ich mich dann endlich getraut : )
Mir war wichtig, dass mich der Mann vom Aussehen her sehr anspricht, aber auch etwas Offenes und Freundliches hat, was sich normal anfühlt, nicht so einschüchternd. Aus dem Verzeichnis der vielen gutaussehenden Männer sprach mich Bryan mit seinen schönen Augen gleich an.
Durch die sehr netten und absolut unkomplizierten Nachrichten und späteren Telefonate hat er mir gleich ein richtig gutes Gefühl gegeben. Ich konnte frei sagen, was meine Wünsche waren, er fragte aber auch nach, was ich nicht so mögen würde. Das fand ich toll! Ich hatte das Gefühl, Bryan ist jemand, der weiß, was er tut, und genau das brauchte ich. Das hat mir sehr geholfen. Auf jeden Fall der Richtige! 😉

Vor unserem Treffen war ich unglaublich aufgeregt. Als wir uns dann gesehen haben, war die Nervosität schnell verflogen und wich einem angenehmen Kribbeln. Wir haben uns umarmt und es fühlte sich mehr wie ein Date an als wie etwas Arrangiertes. Bryan selbst hat mich super angenehm überrascht: Er sieht nochmal so extrem viel besser aus als auf den Fotos!!! Ein super schönes, sehr angenehmes und offenes Gesicht, sehr schöne Augen, sehr gepflegt und er riecht umwerfend … Ich habe mich gleich absolut von ihm angezogen gefühlt. Die richtige Wahl!

Wir haben eine ganze Weile zusammen gesessen und geredet. Bryan ist ein so freundlicher und offener Mann, gebildet, belesen, weit gereist, dabei absolut unkompliziert und bodenständig. Dann hat sich alles ganz natürlich ergeben… Wir haben uns geküsst… und dann Stunden miteinander verbracht, die einfach nur wunderschön für mich waren, extrem aufregend, und in denen alle meine Wünsche völlig frei und ungezwungen erfüllt wurden. Meine Bedenken wegen meines Körpers, die wir Frauen ja fast alle haben, waren absolut weggewischt. Bryan hat mir so ein gutes Gefühl gegeben! Es war völlig locker, ungezwungen und traumhaft schön. An dieser Stelle das, was sich keiner zu fragen traut ; ) : Bryan ist ein guuut gebauter junger Mann, mit viel Einfühlungsvermögen und absolutem Können! Er weiß, was er tut, und er tut das wunderbar! Dazu hat er einen herrlichen Körper, super weiche Haut und einen so schönen Mund…wirklich ein Traum. (Schluck.) ; )

Ich bin keine 20 (, 30, 40 😉 ) mehr und hatte wirklich schöne Erlebnisse in meinem Leben. Aber die Stunden mit Bryan bleiben für mich unvergesslich. Würde ich nochmal wählen, ich würde nur ihn nehmen. Er ist ein Geschenk. Dass es so etwas, so jemanden, erreichbar gibt, eine Email entfernt, das ist etwas, was man sich als Frau gönnen sollte… Einfach so. Einfach mal machen.

Lieber Bryan: Ich danke dir! Ich freue mich sehr auf ein weiteres Treffen. – Du brauchst dringend neue Fotos! ; )

C. schrieb über Ben:

Ich möchte sehr gerne meine Erfahrung mit Ben teilen.
Es war das erste Mal, dass ich mich auf so etwas eingelassen und ich war zu Beginn sehr sehr skeptisch. Schließlich hat meine Neugier gesiegt und ich bin direkt an dem Profil von Ben hängen geblieben. Seine Bilder, sein Text – mein Interesse war direkt geweckt. Es folgten Nachrichten und Telefonate, die mir meine Unsicherheit schnell genommen haben – seine offene, charmante und witzige Art haben gleich dafür gesorgt, dass auch ich mich öffnen konnte. Wenige Tage später haben wir uns gleich getroffen, meine Nervosität verflog schnell. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und haben schöne Stunden miteinander verbracht – überwiegend im Bett. Das beste Erlebnis, das ich bis dato mit einem Mann dahingehend hatte. Er war perfekt auf die vorher ausgetauschten Wünsche eingegangen. Es gab für mich keinen Moment der Unsicherheit. Seine Ausstrahlung, der Körper, sein ‚Können‘ 😉 – alles perfekt.
Weitere Treffen sehe ich nicht als ausgeschlossen, weil ich diese Zeit unglaublich genossen und alles andere vergessen konnte. Es gab in der Zeit nur ihn und mich. Wunderbar.
An Ben – Ich danke dir für diesen wundervollen Abend; ich bereue es kein Stück und freue mich auf hoffentlich mehr davon. 😉
Liebe Grüße, C.

Anna schrieb über Tim:

Hey Ladies,

eigentlich kann man meine Nacht mit Tim nicht in Worten beschreiben aber ich versuche es für euch Mädels 🙂

wenn ihr euch mal richtig fallenlassen wollt einen Mann treffen der einfach wunderschön einfühlsam und eure sehnlichsten Wünsche erfüllt dann seit ihr bei Tim genau richtig.

Wir hatten von Anfang an so ein vertrautes Verhältnis zueinander einfach unbeschreiblich.

Jeder Blick jeder Kuss jede Berührung waren wie selbstverständlich und brachten mich sofort um den Verstand.

Ich habe noch nie einen Menschen getroffen der Schönheit Sinnlichkeit Leidenschaft Witz und Intelligenz so vereint.

Mit seiner dominanten liebevollen Art bringt er jedes Frauenherz zum schmelzen. Erst leidenschaftlich wild dann wieder ganz zärtlich es war einfach eine unvergessliche Erfahrung von dir verwöhnt zu werden bei dir fühlt man sich zu jeder Zeit geborgen und verstanden.

Ich danke dir Tim für die atemberaubenden Nächte ich freu mich schon auf unser nächstes Treffen.

Ladies traut euch es wird ein unvergessliches Erlebnis werden.

keine Namensangabe schrieb über Francesco:

Ich möchte euch mein wunderschönes Dinner-Date mit Francesco nicht vorenthalten!

Ich war auf der Suche nach einem attraktiven Mann für ein schönes, romantisches Date.Leider waren meine letzten Dates nicht wirklich vielversprechend. Es scheiterte schon an den gängigen Gesprächen und auf einen Gentleman wagte ich nicht mal mehr zu hoffen. Aus diesem Grund habe ich beschlossen einen Escort-Service zu buchen.
Ich habe mich aufgrund seines sehr ansprechenden Aussehens für Francesco entschieden.
Ich bereue keine Sekunde ihn angeschrieben zu haben. Er ist einfach wundervoll und sehr zuvorkommend. Allein seine Stimme am Telefon hat mich überzeugt das richtige getan zu haben.
Das Date war wunderschön und ich denke noch so oft und gerne daran zurück.

Mio caro Francesco,

in meinem Hotelzimmer habe ich schon sehr nervös auf unser erstes Date gewartet. Als du mich dann abgeholt hast, war ich von deinem Anblick sehr angetan. Ein wunderschöner, gepflegter, äußerst attraktiver Mann stand vor mir und begrüßte mich mit warmherziger Stimme, einem charmanten und verschmitzten Lächeln. Als du mir einen Kuss auf die Wange gedrückt hast, konnte ich dein sehr gut duftendes Parfüm wahrnehmen.

Sofort war meine Nervosität verflogen, weil du sie mir durch dein professionelles Auftreten und deine unglaublich liebenswürdige Art genommen hast.

Es war so schön sich mit einem Mann wie dir zu unterhalten, der die guten Umgangsformen beherrscht und sich gut zu artikulieren weiß. Du hast mir jede Tür aufgehalten, mir aus meinem Mantel geholfen und mir den ganzen Abend ein gutes Gefühl gegeben, einfach ein wahrer Gentleman. Bei jedem Kompliment schmolz ich noch mehr in deine starken Arme.

Dein Kleidungsstil war sehr geschmackvoll und deine muskulöse und sportliche Statur zeichnete sich auf deinem Hemd ab, was ich äußerst ansprechend fand.

Wir hatten ein wunderschönes gemeinsames Date in einem italienischen Restaurant, es war sehr romantisch. Du warst sehr aufmerksam und ich habe mich in deiner Nähe sehr wohl gefühlt. Wir haben viel gelacht und uns auch mit ernsten Themen befasst. Du hast mir das Gefühl gegeben die einzige für dich zu sein. Das tat mir sehr gut.

Ich freue mich schon sehr auf unsere nächsten Dates, buono Francesco!
Deine bella donna aus CGN

Dalida schrieb über Ben:

Ich möchte hier meine Erfahrung zum Callboy Ben teilen. Durch einen intensiven Emailkontakt hatte Ben mir vorher mehr und mehr die Sicherheit und Lust und Genussfreiheit für meine erste Callboy Erfahrung gegeben. Er ist wunderschön und war sehr einfühlsam und intuitiv immer auf dem richtigen Level der Intensität und Befriedigung meiner Sinne. Seine natürliche charmante witzige Art ist einfach zum Wohlfühlen. Ich habe mich nicht wie eine Kundin sondern wie eine begehrenswerte Frau bei ihrem besten one night stand ever gefühlt. Ich konnte mich ihm ganz anvertrauen und hingeben und fühlte mich verstanden nicht nur sexuell. Geplant habe ich Ben für meinen bereits gebuchten italienischen Städtetrip im Sommer dazu zu bitten. Das stelle ich mir mit ihm einfach perfekt vor sehr guten Sex tiefe und lustige Gespräche genussvolles Essen und Trinken Spazieren durch schmale Gassen und an malerischen Plätzen vorbei laue Abendluft und authentisches gemeinsames Lachen und ständiges Lächeln auf meinem Gesicht durch komplette Befriedigung /Zufriedenheit und alles ohne Verpflichtung davor und danach.

Unbekannt schrieb über Kordian:

Liebe Frauen, ich möchte mit Euch die Erfahrungen mit Kordian teilen. Ich hab überlegt was ich Euch sage, bzw schreibe. Und ich gebe zu, dass mir ein bisschen das Herz blutet, während ich das hier schreibe.
Vielleicht, weil mir dann bewusst wird, dass ich ihn teilen muss (welche Frau teilt schon gern etwas Wertvolles?). Aber ich möchte ihn Euch auch nicht vorenthalten.
Ich verzichte auf Details unserer Treffen, weil ich glaube, dass jede Frau etwas Besonderes für Kordian sein sollte und wahrscheinlich auch ist….
Ich habe mich daher entschieden nur über seinen Charakter zu schreiben.
Beruflich habe ich sehr viel mit Menschen und Emotionen zu tun und bin der Meinung, Menschen gut einschätzen zu können und relativ empathisch zu sein.
Kordian ist besonders, einzigartig, anders. Sein gesamtes Wesen zieht mich in seinen Bann. Und je länger ich ihn kenne, desto intensiver wird dieses Gefühl. Vielleicht sind es diese netten Charaktermacken, die charmante Unvollkommenheit oder kleinen Schrullen, die ihn so einzigartig machen.
Sanftmütig, auf eine positive Art pragmatisch und feinfühlig geht er jedesmal auf mich und meine Gefühle ein.
Ich kann mir gut vorstellen wie schwer es ist ehrlich zu seinen Kundinnen zu sein ohne dabei ihre Gefühle zu verletzen-authentisch zu sein, kongruent zu sein.
Kordian bekommt das auf seine natürliche Art hin.
Welche Frau sitzt bei Liebesfilmen nicht sehnsüchtig vorm Fernseher und wünscht sich so einen leidenschaftlichen, zärtlichen Partner wie im Film?
Ich glaube, dass Kordian einer der wenigen sinnlichen Männer ist, die es gibt und, dass nichts von dem vorgespielt ist im Zuge seines Callboyjobs. Ich glaube, dass er die Sinnlichkeit in vollen Zügen genießt und mit Haut und Haaren „liebt“.

Wer Kordian einmal hatte, gibt sich nicht mehr mit anderen zufrieden. Und um ehrlich zu sein, wünschte ich mir tief in meinem Herzen, dass er seine permanente Seriosität einfach mal vergisst…

Serverine schrieb über Kordian:

Mein erstes Treffen mit einem Callboy war mit sehr viel
Aufregung, Ängsten, Unsicherheit und Nervosität verbunden. Ich glaube ich war in meinem Leben noch nie so Aufgeregt als kurz vor dem Treffen. Nach reichlicher Überlegung habe ich mich dann dazu entschieden mich mit Kordian zu verabreden. Als wir uns im Restaurant getroffen haben waren die ersten 10 Minuten noch von Nervosität und Unsicherheit geprägt, doch dies verflog sehr schnell. Kordian ist ein selbstbewusster junger Mann der einem die Unsicherheit sofort nimmt und vermittelt das Gefühl von „normalität“ bei diesem doch außergewöhnlichen Moment. Er bewahrt stets (sei es im E-mail Kontakt oder persönlich) eine professionelle Distanz und findet trotzdem den perfekten Mittelweg einem persönlich Näher zu kommen, was ich sehr wertgeschätzt habe. Kordian ist ein super humorvoller, lockerer und lustiger Typ. Wir haben super viel gelacht und konnten uns trotz allem auch über ernste Themen unterhalten.
Es war eine super und wunderschöne Erfahrung die ich auch immer wieder mit Kordian machen würde.

Liebe Grüße Séverine

S. schrieb über Tim:

Meine Erfahrung mit Tim
Mein erstes Treffen mit Dir war so intensiv und einfach nur unbeschreiblich schön.
Ich war sehr nervös im Vorweg und Du hast Dir die Zeit genommen und mir eine Nachricht zu schicken, um mir die Angst zu nehmen.
Unser erste Begegnung war so schön und natürlich. Du hast mich gleich in den Arm genommen und mich ganz fest gedrückt. Hab mich gleich aufgehoben und sicher bei dir gefühlt. Du bist in echt noch viel schöner als auf den Fotos und als du dann angefangen hast zu reden, als würden wir uns nicht das erste Mal treffen, war meine Angst und meine Nervosität weg. Klar war ich noch aufgeregt aber auf angenehme Art.
Du warst gleich so präsent und einfach da, als wäre es das normalste der Welt und als wenn du schon immer da warst.
Du bist zuvorkommend und ein Gentleman. Ich fand es so aufmerksam das Du mir immer die Türen aufgehalten hast, die Jacke abgenommen hast und Entscheidungen getroffen hast. Du bist dominant aber mit so viel Einfühlungsvermögen, so etwas habe ich noch nie erlebt. Man kann mit Dir über Gott und die Welt reden und Du bist sehr intelligent. Wir konnten auch zwischendurch mal Schweigen, was auch sehr schön war.
Als wir ins Hotel gekommen sind hast Du gleich die Führung übernommen und dafür gesorgt das ich mich wohlfühle und mir nicht komisch vorkomme. Meine Figur war nie ein Thema und du hast es geschafft, dass auch ich sie vergesse.
Ich konnte mich bei dir ganz fallen lassen. Du bist so zärtlich und hast mich so in Ekstase versetzte, so etwas hatte ich noch nicht erlebt. Du hast dafür gesorgt, das ich mich als Frau fühle und meine Rundungen Nebensache sind.
Nächsten Morgen hast Du Dich ganz zärtlich verabschiedet. Als Du weg warst wusste ich das ich Dich unbedingt bald Wiedersehen möchte. Also auf ein baldiges Treffen
Deine S.

Tabea schrieb über Tim:

Tim ist ein Geschenk an diese Frauenwelt. Er ist nicht nur wunderschön anzuschauen, sondern hat auch das gewisse Etwas. Er ist innen wie außen einfach schön. Er vermittelt Nähe und Geborgenheit durch seine Berührungen und seine Worte und erschafft eine intime Zweisamkeit. Er hat ein sehr schönes Gesicht und seine Lippen sind zum Küssen gemacht. Er ist ein außergewöhnlich guter Küsser. Er hat einen makellosen männlichen Körper, an dem man sich nicht satt sehen kann und den man unablässig berühren muss. Er ist ein Naturtalent und eine Frohnatur und sein Lachen ist echt schön. Ich habe mich begehrt gefühlt und angenommen als Frau und in meinem Körper schon lange nicht mehr so wohl gefühlt wie in diesen begeisterungswürdigen Stunden mit Callboy Tim. Und seine Stimme hat einfach einen echt guten Klang, dass einem heiß und kalt wird und ich hab die Stimme immer noch im Ohr auch wenn es Tage her ist. Mit wundervollem Kopfkino bin ich seit dem Treffen mit Callboy Tim beschenkt, ich bin voller Dankbarkeit und Anerkennung. Auf jeden Fall würde ich Callboy Tim immer wieder buchen und das werde ich auch ganz bald voller Vorfreude.

A. schrieb über Kordian:

Nach jahrelanger Enthaltsamkeit wollte ich endlich mal wieder körperliche und emotionale Nähe erfahren. Da ich sehr wählerisch bin, war das gar nicht so einfach.
Kordian überzeugte mich schon in seinen E-Mails mit seiner sanften, charmanten und natürlichen Art und nahm mir damit jegliche Scheu. Und ich hatte sofort das Gefühl, dass zwischen uns einfach die Chemie stimmt.
Als es dann endlich so weit war, war ich überwältigt. Seine duftende Haut und die unglaublich weichen Küsse brachten mich schon sehr schnell völlig um den Verstand(seufz….hätte das jetzt sehr gern)
Er schenkte mir in der kurzen Zeit, die wir zusammen hatten, so viel Zärtlichkeit, Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen, sowie brennende, sinnliche Leidenschaft und Begehren und gab mir das Gefühl von Normalität. Es fühlte sich alles so echt an. So, als wären wir ein Pärchen im Liebesurlaub und nicht Callboy und Kundin.
Kordian, Du bist ein wundervoller Mensch! Ich war/bin bestimmt keine einfache Kundin mit meinen Ansprüchen, aber Du hast mich ganzheitlich erfüllt und auch, wenn es für Dich letztlich nur ein Job war, hast Du in mir dennoch ein echtes Gefühl ausgelöst (Carl Rogers wäre stolz auf Dich?)Danke, dass ich Dich kennenlernen durfte!!

Leonie aus D. schrieb über Ben:

Anbei möchte ich gerne meine wundervolle Erfahrung teilen, welche ich mit Ben hatte.
Ich spielte schon länger mit dem Gedanken, mich zum ersten Mal auf so ein „Abenteuer“ einzulassen. War aber immer verunsichert, weil ich schon sehr lange verheiratet bin. Nachdem ich aber nur einmal lebe und mir sexuell einiges in meiner Ehe fehlte wagte ich den Schritt dich anzuschreiben, wenn auch unsicher. Diese Unsicherheit verflog aber sofort nach unserem ersten Email Kontakt und unserem ersten Telefonat, indem du das Eis sehr schnell durch deinen Charm und Witz gebrochen hast. Die Nacht, die an unserem Treffen folgte, war einfach nur traumhaft… Ich habe selten einen Mann getroffen, der es so sehr schafft Witz, Geist und Intellekt mit einem so attraktiven Aussehen und einem sexy Körper zu verbinden. Es war von Anfang an ein unerwartetes Vertrauen da und was mich faszinierte: Sexuell konntest du meine Fantasien im soften, wie auch im härteren Bereich einfach perfekt erfüllen….Deinen Duft und deine Küsse werde ich nie vergessen. Ich habe mich zu keinem Zeitpunkt wie eine „Kundin“ gefühlt. Es war einfach grandios… Ich danke Dir! Deine Leonie

H. aus CH schrieb über Tim:

Gerne möchte ich die Frauenwelt von meine Erfahrung mit Tim erzählen. Auf Callboy-Verzeichnis sah ich das Profil von Tim an und mir fiel sofort seine sympathische warme Ausstrahlung auf. Ich dachte wenn, dann muss es Tim sein. Als ich Ihm kontaktierte war die Nervosität und meine Unsicherheit auf höchster Level, weil wie erkläre ich Ihm was ich gerne möchte? Tim meldete sich sehr schnell bei mir und der Kontakt kam ins Rollen, wir tauschten gegenseitig unsere info‘s aus und auf einmal war alles so relaxed und selbstverständlich. Meine Nervosität war wieder extrem bei unser erste Begegnung. Ein unglaublich gut aussehende Mann, sexy, stand vor mir und umarmte mich innig, nur schon das fühlte sich wunderschön und geborgen an. Tim verführte mich mit viel Feingefühl, fühlte mich wie im siebten Himmel in seinen Armen, wusste ich kann ihm vertrauen und überlies ihm mein ganzes ich. Seine Lippen sind die Schönste von dem ich je geküsst wurde, seine Handen stark doch sanft. Tim hat mir mein Körper neu entdecken lassen. Mit Tim kann man sich sehr gut Unterhalten, is voller Lebensfreude, welcher ansteckend ist, sein Humor erfrischend. Kurz, Es war erotisch, sinnlich und sehr Liebevoll und wiederholungsbedürftig. Danke Tim. H

A. aus Ö schrieb über Ramon:

Mein lieber Ramon,

nach der langen Suche habe ich mit Dir einen Volltreffer gelandet!
Ich stelle an Männer hohe sexuelle und intellektuelle Ansprüche und Du hast diese in jeder Hinsicht erfüllt. Ein exklusiver Liebhaber, der sich ausgiebig Zeit nimmt, die Frau und ihren Körper in vollen Zügen zu genießen. Dazu noch ein Gentleman, mit perfekten Umgangsformen, was will Frau mehr? Die intellektuelle Seite kommt während des Dates mit Dir auch nicht zu kurz. Ich hatte in Dir stets einen weltoffenen, kultivierten und humorvollen Gesprächspartner und einen aufmerksamen Zuhörer.

Mein lieber Ramon, nochmal lieben Dank für alles…
Deine A.

J. aus CH schrieb über Tim:

Tim ist nicht nur ein wunderschön sondern auch ein sinnlicher und erotischer Mann und hält was er in seinem Profil verspricht. Ich habe Tim getroffen und war wie verzaubert von seiner charmanten und natürlichen Art und er lies mich vergessen, dass ich ihn über das Internet kennengelernt hatte. Ich würde ihn am liebsten nicht mehr gehen lassen. Tim gibt das Gefühl sehr gerne bei dir zu sein um all deine innigsten Wünschen mit Leidenschaft zu erfüllen. Er ist so sexy, dass es mir den Atem raubte als ich ihn das erste mal sah. Seine starken beschützende Arme wiegen dich in eine andere Welt hinein von welcher du nie mehr retour kommen möchtest. Auch sein Duft ist so berauschend…Tim ist ein sehr angenehmer Gast wenn er bei dir ist. Er ist liebevoll, einfühlsam, humorvoll und ein sehr guter Liebhaber.

Ich habe nur Positive und gute Worte für Tim und bin dankbar, dass ich ihn kennenlernen durfte.

Er ist mein Hero, Danke Tim

Deine J.

U aus M. schrieb über Michael:

Lieber Michael,Du zauberst mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht, wenn ich an diese wunderschöne Begegnung mit Dir denke! Frauen fehlt oft der Mut dazu, ihre Fantasie auszuleben. Sie haben aber bereits große Freude daran, nur darüber nachzudenken. Einfach nur Sex, ohne weitere Verpflichtungen. So manche Frau würde dies sicher gern ihrem Erfahrungsschatz hinzufügen, tut es aber nicht, wegen eines bereits vorproduzierten Vorrats an Reue. Ich habe diesen Schritt mit Dir getan und nicht eine Sekunde bereut! Du hast, ohne zu hinterfragen, meine Bedürfnisse und Phantasien erkannt. Wir konnten uns mit Blicken verständigen, die Worte überflüssig machen. Du hast Dich ganz auf mich eingelassen, mal zärtlich und sehr einfühlsam, dann wieder leidenschaftlich und wild. Eine wundervolle Erfahrung und ein unvergessliches sinnliches Erlebnis. Als Du zur Tür rein kamst mit der Flasche Wein in der Hand und diesem unwiderstehlichen Lächeln und dem Funkeln in Deinen Augen wußte ich, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl, Deine Kundin zu sein. Du besitzt die wunderbare Fähigkeit, eine Frau wertzuschätzen. Unbezahlbar und vielen Männern bedauerlicherweise abhanden gekommen. Ich habe mit Dir den „Bolero“ getanzt, voller leidenschaftlicher Hingabe und Ekstase.

Danke für diese magischen Momente, die mir unvergesslich bleiben werden.

Elrike aus M. schrieb über Callboy Sascha:

Liebe Ladies da draußen:
Niemals hätte ich gedacht, dass ich jemals einen Callboy buchen würde. Wieso auch? Ich habe es nicht nötig, Geld für Liebesdienste auszugeben…. dachte ich zumindest!
Nachdem ich mich dann aber intensiv mit dem Thema beschäftigt habe und auch etliche Rezensionen auf verschiedenen Callboy-Seiten gelesen hatte, die genau meine Situation beschreiben (verheiratet – Ü40 – ohne Sex), war ich sicher, dass dies auch für mich eine Möglichkeit wäre, endlich mal wieder als Frau wahrgenommen zu werden… Ohne weitere Verpflichtung…
So fand ich mich dann auch immer auf dem Profil von Callboy Sascha wieder… bis ich den ersten Schritt wagte und ihm schrieb.
Der erste schriftliche Kontakt mit Sascha war sehr einfühlsam und teilweise auch schon sehr heiß. Er fragte intensiv nach meinen Wünschen und Bedürfnissen.
Dieser positive Eindruck hatte sich auch beim ersten Treffen bestätigt, als ein sehr groß gewachsener „Bad Boy“ vor mir stand….
Sascha hat einen athletischen Körper, ist in jeder Hinsicht (!) gut gebaut und er stellt die Wünsche der Frau in den Vordergrund – auch meine geheimsten Fantasien stießen bei ihm auf offene Ohren.
Was er in seinem Profil schreibt kann ich alles bestätigen – das Interview-Video zeigt aber meines Erachtens nicht den „echten“ Menschen…. Live gefällt mir Sascha um Längen besser!!!
Lieber Sascha,
die intensiven Küsse haben mich alles um mich herum vergessen lassen. Du hast viele Facetten… Mal leidenschaftlich wild, dann wieder zärtlich… Es ist unglaublich schön von Dir gestreichelt, liebevoll umarmt, dann wieder gepackt und intensiv verwöhnt zu werden. Du weißt was Frau will, bist sehr sexy und auch der Spaß kommt nicht zu kurz… Du verwöhnst mich mit allen Sinnen und auch ich darf Dich intensiv genießen… es war und ist eine wundervolle und atemberaubende Erfahrung. Du bist ein guter Zuhörer, ich mag Deine Stimme und ebenso unsere Gespräche „über Gott und die Welt“.
Mit Dir fühle ich mich jeden Augenblick wohl, geborgen und als Frau begehrt. Du hast mich angenommen wie ich bin. Ich kann mich fallen lassen bis hin zur Extase. Mit Dir kann ich Dinge erleben, die ich noch nie oder seit langem nicht mehr erleben durfte. Sascha, Du bist ein herzensguter Mensch, offen, ehrlich, neugierig und ein sehr sehr guter Liebhaber – ich bin froh, Dich auf Zeit „gewählt“ zu haben.
Herzlichen Dank für die wunderbaren Stunden und heißen Erfahrungen… ich freue mich auf weitere Treffen mit Dir, viel Spaß und viele neue Spielarten, die es noch gemeinsam zu erkunden gilt.
Ladies! Traut Euch! Holt Euch, was Euch gut tut und was Ihr verdient! Ich kann Euch nur ermuntern, über Euren Schatten zu springen. Mich macht es glücklich und die Beziehung zu Hause läuft nun auch wieder besser. Der Kontakt mit Callboys hat nichts anrüchiges. Es ist sicher, professionell, diskret und es wird auf Eure Wünsche eingegangen (was ja im normalen Leben nicht immer gegeben ist). Ich bereue keine Sekunde, diesen Schritt gegangen zu sein.

 

G. aus schrieb über Vincent:

Gleich zu Beginn: Vincent ist ein Könner, ein Profi und genau das wollte ich. Nach langjähriger Beziehung mit unschöner Trennung und einer dreijährigen Durststrecke wollte ich wieder einen Mann.

„ …wieder aufs Pferd steigen..“ aber mit Sicherheitsnetz.. Online Dating war für mich zu der Zeit nichts, ich wollte nicht gleich wieder eine neue Beziehung, mein sexuelles Selbstbewusstsein mit einem Partner war im Keller, ich wardamit beschäftigt meine Einzelteile wieder zusammenzusetzen und hatte genug Herausforderungen. Als mir klar war, was ich will, und zwar unbedingt körperliche Nähe und Sex, bin ich nach anfänglichenErstaunen, und Lachanfällen ob der diversen Angebote im Netz auf dieser Seite gelandet. Da hab ich das Foto von Vincent gesehen und sofort war klar: der ist es.Wir haben geschrieben, telefoniert, uns einen Termin ausgemacht und uns dann in einem chicen Hotel getroffen. In jeder Phase hat Vincent es mir so leicht gemacht, von Beginn an hab ich mich mit ihm wohl gefühlt, absolut sicher in jeder Beziehung und es ging immer darum was ich will.

Hier hervorzuheben sind natürlich seine herrlichen blauen Augen, sein umwerfendes Lächeln und, ich muss es schreiben, sein prachtvolles bestes Stück. Ich gerate ins schwärmen wenn ich daran denke und ja die Sehnsucht nach „nochmal das gleiche bitte“ kommt auf jeden Fall. Anders ist hier brauche mich danach nicht zu fragen wann ruft er wieder an weil klar ist: Er ruft nicht an.Ich bin frei zu wählen.Ich kann diese Erfahrung nur jeder Frau empfehlen. Meine Bedürfnisse, egal welcher Art, standen bei unseren Begegnungen immer absolut im Vordergrund.Ich kann sagen Vincent ist ein wunderbarer Liebhaber. Er kann sanft undzärtlich sein, aber auch stark und wild. Sehr konzentriert, mit Hingabe und Freude war er immer mit seiner Aufmerksamkeit nur bei mir. Die Stunden mit ihm haben mir gezeigt was ich brauche, ich konnte mich absolut fallenlassen in diesem geschützten Rahmen.Ich würde es wieder tun. Es war für mich kaum zu glauben aber es ist möglich mit einem Menschen phantastischen Sexzu erleben,sich aneinander zu erfreuen und danach jeder wieder seiner Wege zu gehen.Vincent ist der ideale Mann dafür.

A. aus D schrieb über Callboy Sascha:

Lieber Sascha

Ich danke dir von Herzen für einen wundervollen Abend, eine atemberaubende Nacht und einen herrlichen Morgen!

Die Zeit mit dir habe ich sehr genossen und ich werde dieses Erlebnis für immer in meinem Herzen tragen!

Du hast mir deine 100% Aufmerksamkeit und dein Vertrauen geschenkt!
Danke dafür und für deine lockere, offene, humorvolle und zärtliche Art! Durch deine Art hat sich meine anfängliche Nervosität sehr schnell abgebaut und ich konnte alles in vollen Zügen genießen!

Bleib so wie du bist! Und ich wünsche den Menschen, denen du in Zukunft begenen wirst, eine genauso schöne Zeit mit dir, wie ich sie erleben durfte!

Danke für alles!

Liebe Grüße
A. aus H.

Marion aus D schrieb über Callboy Sascha:

Lieber Sascha!

ich danke dir von Herzen für alles, was ich mit dir erleben durfte. Von Anfang an habe ich mich wohl gefühlt mit dir. Mit deiner liebevollen Art hast du mir geholfen, meine Hemmungen loszulassen. Ich habe mich geliebt und begehrt gefühlt. Du hast mich jeden Moment angenommen wie ich war und mir gegeben was ich brauchte. Deine Offenheit, deine Authentizität und dein Humor haben es mir so sehr erleichtert, ganz aus mir heraus zu gehen und einfach zu genießen. Ich durfte in deinen Armen lachen, weinen, schreien und ewig schwelgen in totaler Ekstase. Du hast dich ganz auf mich eingelassen und ich habe den Himmel auf Erden erfahren. Du hast mich nie allein gelassen. Du hast alles mit mir geteilt. Danke dafür. Danke für alles.

Alles Liebe, Marion

Daniela aus D schrieb über Stephen:

Lieber Stephen!

Hier mal ein ganz öffentliches, großes, dickes Dankeschön an Dich für die nun schon vielen tollen und lebensverändernden Stunden, die ich mit Dir verbringen durfte! Wie das wohl bei vielen Frauen der Fall ist, die sich dazu entschließen, einen Callboy zu buchen, habe auch ich unter meiner zerrütteten Partnerschaft und der „Nicht-Befriedigung“ meiner weiblichen Sexualität gelitten, wobei mir das gar nicht mal so bewußt war. Sex hatte mir eigentlich noch nie viel gegeben. Ich konnte also auch sehr gut darauf verzichten. Als ich Anfang des Jahres mit und wegen ein paar Freundinnen den 2. Teil von „50 Shades of Grey“ gesehen habe, hat mich nicht der Film gepackt, aber das Thema! BDSM – das Spiel von Macht und Unterwerfung, Schmerz und Lust! Es ließ mich nicht mehr los und ziemlich schnell stand für mich fest: Ich wollte diese Erfahrung machen! Herausfinden, ob es mich auch in der Realität so faszinieren würde, wie es in meiner Phantasie der Fall war! Zu meinem großen Glück bin ich mit einer Freundin ins Reden gekommen, die Dich schon seit Jahren kennt und bereits die ein oder andere Erfahrung auf diesem Gebiet mit Dir gesammelt hat. Sie hat in den höchsten Tönen über die Erlebnisse mit Dir geschwärmt, so daß sich mir die Frage, wo und mit wem ich meine Phantasien Realität werden lassen wollte, eigentlich gar nicht gestellt hat. Eine zeitlang stand mir zwar noch meine Moral im Weg, aber irgendwann hat die Neugier gesiegt. Und ich habe es nicht eine Sekunde lang bereut! Das Wohlfühlklima, das Du durch deine ruhige, unaufdringliche Art, schon bei unserer 1. Kontaktaufnahme geschaffen hast, hat es mir unfassbar leicht gemacht, mich Dir gegenüber zu öffnen. Ich konnte Dir von Anfang an vertrauen, mich Dir voll und ganz hingeben und Du hast es wirklich geschafft, die Lust in mein Leben zurück zu bringen! Und das in jeder Hinsicht! Nie im Leben hätte ich gedacht, daß allein schon ein gemeinsamer Spaziergang oder ein Essen so erregend sein kann. Ich genieße, trotz Schmerz (oder gerade deswegen!), jedes Date mit Dir in vollen Zügen und bin jedesmal wieder fasziniert davon, wie gut du mich lesen kannst. Du bringst mich immer wieder an meine Grenzen, aber du hast sie noch nicht einmal überschritten. Die Gefühle, die du dadurch in mir auslöst, und die unbändige Lust, die du mir verschaffst, sind gigantisch. Einfach unbeschreiblich! Du bist mehr Therapeut, als es ein Arzt, Psychologe…. je für mich war. Ich bin von den Toten auferstanden!

Danke Stephen! Ich freue mich auf noch viel, viel mehr Erfahrungen dieser Art mit dir! 

Deine, Dir sehr verbundene, Dani „Nimmersatt“

Nicole aus D schrieb über Marcos:

Mein Mann hat mir zu meinem 30. Geburtstag Marcos geschenkt. Was für ein sinnliches, an- und aufregendes Geschenk! Ich durfte Stunden der Lust in vollen Zügen genießen.
Wir hatten zunächst einen sehr netten Smalltalk an der Hotelbar in dessen Verlauf Marco es verstand zwanglos und unterschwellig die anfängliche Spannung in Vorfreude zu überführen auf das, was noch kommen sollte.
Als dann unausgesprochen aber präsent im Raum stand, was wir nun zusammen tun werden, zogen wir uns in unser Hotelzimmer zurück und langsam leidenschaftlich aus. Marcos männlich-dominante Art lies mich in seine Obhut fallen. Wir hatten wunderschöne Stunden voller Lust und Leidenschaft. Keinen Moment in unserem Zusammensein hatte ich auch nur den Anflug eines Gedanken daran, dass er hier einen „Job“ macht. Im Gegenteil: ich spürte wie das wohl tatsächlich eine Nebensache für ihn ist und im Vordergrund wirklich die Frau steht, deren Befriedigung seiner eigenen entspricht. Ich freu mich auf eine neue Begegnung mit ihm.
Nicole

Janine aus D schrieb über David:

Ich habe das Treffen mit Callboy David keinen Augenblick bereut. Wie versprochen war durch seine offene Art meine Scheu schnell verflogen und ich konnte mich ganz fallen lassen. Ich habe es sehr genossen, dass es hier allein um mich und meine Wünsche ging. Es war ein genussvolles und sinnliches Erlebnis, wie ich es lange vermisst habe. Ich würde es jederzeit wieder tun.   J.